Logo der Hohe Mark RadRoute

Aktuelle Wegänderungen, Baustellen oder andere Streckeninfos? Hier bekommst du alle Infos dazu für deine Planungen auf der Hohe Mark RadRoute.

Die Steverbrücke am Südufer des Halterner Stausees zwischen Seebad und Innenstadt ist dauerhaft gesperrt. Wir haben uns die kleine Umleitung (ca. 300m lang) vor Ort für dich angesehen: ihr ist einfach zu folgen und sie ist sehr gut ausgeschildert.
Klicke hier, wenn du eine Übersichtskarte der Stelle dazu möchtest.

Pressetext der Stadt Haltern am See

Die Lippefähre Maifisch in Flaesheim (Etappe 5) ist jedes Jahr von Ostern bis Oktober in Betrieb. Für die Wintermonate nutze bitte den Weg über den Knotenpunkt 34 und biege dort Richtung Haltern am See/NSG Westruper Heide ab (aus Osten/Datteln kommend) oder Richtung Datteln/Flaesheim (aus Norden/Haltern am See kommend).

Aufgrund der anhaltenden Bauarbeiten am kubaai – Kulturquartier Bocholter Aa & Industriestraße wirst du aus der Innenstadt kommend in Richtung Aasee über die Industriestraße geleitet. Eine übersichtliche Umleitung ist ausgeschildert.

Auf der Dinslakener Straße bei Krudenburg ist die Brücke über den Wesel-Datteln-Kanal gesperrt.
Unsere Umleitungsempfehlung:
– Kanal über die Schleuse vor der Brücke „Dinslakener Straße“ queren
– Rechts abbiegen auf den Radweg am Kanal
– An der Gabelung des Radweges links halten
– Nach einer 90 Grad Kurve mündet der Radweg auf der Krudenburger Straße
– Links auf Mühlenwinkel abbiegen
– Am Ende rechts abbiegen
– Links auf die Dinslakener Straße abbiegen
Nun bist du zurück auf der Tour.